Die Kölner Spezialistin für Rosengelees und Aufstriche

Die rosige Welt von Manuela Will

Rosenspezialitäten für jeden Geschmack

Die ganze Vielfalt der Rose

Wer der kulinarischen Seite von Rosen zugeneigt ist, liegt bei Manuela Will richtig. Ihr Handel umfasst eine ganze Reihe kulinarischer Rosenspezialitäten, welche wir zum Teil auch in unserem Laden in Friedrichstadt zum Verkauf anbieten. Hier auf rosen-marmeladen.de präsentieren wir Ihnen allerdings nur den Kernbereich ihrer Arbeit: ihre leckeren Rosen-Gelees. Und die Rosenaufstriche, welche schmecken wie Konfitüre, aber wegen der Konfitürenverordnung nicht so genannt werden darf. Aber das ist eine andere Geschichte…

 

 

Die Kölner Spezialistin für Rosengelees und Aufstriche

Die rosige Welt von Manuela Will

Wer der kulinarischen Seite von Rosen zugeneigt ist, liegt bei Manuela Will richtig. Ihr Handel umfasst eine ganze Reihe kulinarischer Rosenspezialitäten, welche wir zum Teil auch in unserem Laden in Friedrichstadt zum Verkauf anbieten. Hier auf rosen-marmeladen.de präsentieren wir Ihnen allerdings nur den Kernbereich ihrer Arbeit: ihre leckeren Rosen-Gelees. Und die Rosenaufstriche, welche schmecken wie Konfitüre, aber wegen der Konfitürenverordnung nicht so genannt werden darf. Aber das ist eine andere Geschichte…

 

 

Wissenswertes über die Rosenspezialitäten

 

Wer ist Manuela Will?

Nun, Manuela Will ist in erster Linie eine Rosenliebhaberin aus Köln. Als solche war Sie auch lange Jahre Mitglied des Vereins Deutscher Rosenfreunde, welche einen regen Austausch rund um das Thema Rosen pflegen.

Was hat der Verein Deutscher Rosenfreunde mit den Rosenspezialitäten von Manuela will zu tun?

Im Rahmen der Vereinstätigkeit hielt sievor Mitgliedern des Vereins Deutscher Rosenfreunde einen Vortrag über das Thema, welches sie in ihren Augen am besten beherrschte: Das Kochen mit Rosen.

Manuela Will Rosenmarmelade Rosengelee Rosenkonfitüre Rosenblütenaufstrich Rosenspezialitäten Rosendelikatessen Rosen-Huus

Damit der Vortrag zur Rosenküche nicht zu theoretisch wurde, nahm sie Kostproben ihrer Kunst zur Verköstigung mit. Den übrigen Rosenfreunden schien das gut geschmeckt zu haben, denn sie wurde darauf an die Dortmunder Rosenfreunde weiterverwiesen. Diese veranstalteten einmal im Jahr im Dortmunder Westfalenpark ein Rosenfest.

Manuela Will nahm diese Herausforderung an, kaufte sich eine billige Standausrüstung – ein Bauhauszelt – und fuhr in Begleitung ihres Küchentisches nach Dortmund, den Wagen vollgepackt mit Rosenspezialitäten. Zu wenig, wie sich herausstellte, denn ihr Vorrat an Verkaufsware war schon am Mittag erschöpft. Aber nicht nur die Verkaufskasse stimmte. Sie hat zudem für ihren gelungenen Stand noch einen kleinen Jurypreis für abgestaubt. Ein voller Erfolg, welcher geradezu nach einer Fortsetzung verlangte!

Seit wann stellt Manuela Will Rosendelikatessen her?

Rosendelikatessen von Manuela Will gibt es seit Ende 2005. Die Erfahrung, welche sie am Dortmunder Rosenfest gemacht hat, haben sie dazu bewogen, ihre Spezialitäten nicht für sich und ihr Umfeld zu kochen, sondern ihr Hobby zu Beruf zu machen.

Wo verkauft Manuela Will ihre Rosenspezialitäten?

Zu kaufen gibt es die Produkte von Manuela Will auf ihrer Webseite, anlässlich von eigenen Präsentation- und Verkaufsmessen und auf dem Weihnachtsmarkt. Daneben beliefert sie aber auch einige Wiederverkäufer. Unter anderem das Rosen-Huus in Friedrichstadt. Hier kann man die Produkte zum Teil nicht nur im Laden, sondern auch auf rosen-huus.com und hier auf rosen-marmelade.de kaufen.

Manuela Will Rosenmarmelade Rosengelee Rosenkonfitüre Rosenblütenaufstrich Rosenspezialitäten Rosendelikatessen Rosen-Huus

Wo produziert Manuela Will ihre Rosendelikatessen?

Mit kleinpreisigen Rosenspezialitäten wie den Rosenblüten-Aufstrichen (umgangssprachlich auch Rosenmarmelade genannt), kann man kein großes Geld verdienen. Gut, dass Manuela Will die Möglichkeit hat, ihre Ware in den Küchen befreundeter Gastronomen herzustellen. Das hilft, die Produktionskosten im Griff zu halten. Reich wird sie damit trotzdem nicht, aber das schöne Hobby verhilft ihr immerhin zu einem erfreulichen Zubrot.

Sind die Rosenspezialitäten von Frau Will Bio-Ware?

Alle verwendeten Rosenblüten stammen aus einem Öko-Anbau nach der DE-ÖKO-006 Norm. Die Ernte erfolgt jeweils im Juni.

Woher nimmt Manuela Will ihre Rezepte?

Die Ideen für Ihre beliebten Rosengelees und Rosenkonfitüren denkt sie sich selber aus.

Worauf legt Manuela Will besonders Wert bei der Produktion Ihrer Rosenspezialitäten?

Auf die Qualität. Jeder neuen Produktlinie gehen intensive Testversuche bei Friends an Family voran. Nur was den allgemeinen Geschmack auch wirklich trifft, kommt in den Verkauf.

Und wenn ein Produkt erst einmal im Verkauf ist, legt sie großen Wert darauf, die Qualität Ihrer Ware konstant hoch zu halten. „Die Kunden merken sofort, wenn der Rosen-Gelee oder die Rosen-Konfitüre nicht so schmeckt wie sonst.“ Um Enttäuschungen zu vermeiden, spart sie deshalb an allem, aber nie an Material und Rosenblüten.

Verkauft Manuela Will auch Rosenstauden und Schnittrosen?

Nein, ihr Garten ist zu klein. Rosenpflanzen werden deshalb keine verkauft.